Glaubensbekenntnisse – Artprints

 

 

 

Welche Werte sind wichtig, welche richtig, welche nichtig? In einer freien, meditativen Fotoarbeit macht Zweimann einen Schnitt und betrachtet den eigenen, flüchtigen Lebensfluss einen Moment lang mit der Lupe des Stillstands. Die drei Momentaufnahmen in einer Auflösung von jeweils 240 Megapixeln laden mit ihrer Detailfülle und einem Format von 120 x 180 cm zum Verweilen, Entdecken und Erkennen ein. Für die fertige Arbeit entstanden über 6 Monate etwa 10.000 Aufnahmen im Studio und on location.

 

Studio für visuelle Identität.

Konzeption, Locationscouting, Fotografie, Composing, Postproduction

SELECT PROJECTS

QUICKLINKS

ZWEIMANN

PORTFOLIO DESIGN

GLAUBENSBEKENNTNISSE

KONTAKT

PORTFOLIO PHOTOGRAPHY

WIRELAID

IMPRESSUM

THE ART OF MOVEMENT

zurück

RESTLOS GMBH

FACEBOOK

INT. COMIC-SALON ERLANGEN